Willkommen bei KEM -

Ihrem Partner für Durchflussmesstechnik


Turbinen-Durchflussmesser (HM Subsea)

für Unterwasser-Anwendungen

Die HM Turbinen-Durchflussmesser für Unterwasseranwendungen sind zuverlässige, dauerhafte und robuste Durchflussmesser, die speziell für anspruchsvolle Anwendungen unter Wasser entwickelt wurden. Sie werden hauptsächlich in Anwendungen mit Flüssigkeiten niedriger und mittlerer Viskosität eingesetzt, wie Salzwasser, Glykolmischungen und verschiedene hydraulische Flüssigkeiten.

Bei der Herstellung unserer Turbinen-Durchflussmessgeräte werden nur qualitativ hochwertige Edelstähle eingesetzt, die sogar korrosiven Medien standhalten. In Kombination mit Wolframkarbid-Lagern garantiert die HM Unterwasser-Serie eine optimale Messgenauigkeit sowie eine extrem lange Lebensdauer auch unter härtesten Einsatzbedingungen.

 

Technische Daten

  • Messbereiche: 0,3 bis 500 l/min
  • Messgenauigkeit: bis zu ±0,1 %
  • Wiederholbarkeit: ±0,05 % (unter gleichen Bedingungen)
  • Linearität: ±1 % vom Messwert
  • Messspanne:
    • Standard: 1:10
    • Erweitert: 1:100
  • Viskositätsbereich: 0,8 bis 100 mm²/s
  • Werkstoffe:
    • Gehäuse: gem. 1.4404 (AISI 316L), andere auf Anfrage
    • Räder: gem. DIN 1.4460 (AISI 329), andere auf Anfrage
    • Lager: Wolframcarbid-Hartmetall
  • Druck: bis 1.400 bar
  • Mediumstemperatur: -40 °C bis +60 °C (-40 °F bis +140 °F)

   

   

Helfen Sie uns die passende Lösung für Ihre Anwendung zu finden! Füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es an die KEM Küppers Elektromechanik GmbH.

   

Downloads