Willkommen bei KEM -

Ihrem Partner für Durchflussmesstechnik


Zahnrad-Durchflussmesser in Standard-Ausführung (ZHM ST)

für schmierende, nicht schmierende, abrasive und korrosive Flüssigkeiten

Die Zahnrad-Durchflussmesser der Serie ZHM ST (ST für Standard-Ausführung) sind Volumenstrommesser, die hauptsächlich bei schmierenden und nicht schmierenden Flüssigkeiten Anwendung finden. Sie eignen sich genauso für gefüllte, viskose und abrasive Medien.

Für die Herstellung der Zahnrad-Durchflussmesser werden ausschließlich hochwertige Edelstähle verwendet, die selbst korrosiven Medien standhalten. In Verbindung mit Wolframcarbid-Hartmetalllagern garantieren die ZHM ST optimale Messgenauigkeit und lange Lebensdauer auch unter härtesten Applikationsbedingungen.

 

Technische Daten

  • Messbereiche: 0,005 bis 1.000 l/min
  • Messgenauigkeit: bis zu ±0,1 %
  • Wiederholbarkeit: ±0,05 % (unter gleichen Bedingungen)
  • Linearität: ±0,5 % vom Messwert (Viskosität ≥ 30 mm²/s)
  • Werkstoffe:
    • Gehäuse: gem. DIN 1.4305 (AISI 303), 1.4404 (AISI 316L)
    • Zahnräder: gem. DIN 1.4122, 1.4501 (AISI F55)
    • Lager: Wolframcarbid-Hartmetall Dichtungen: FKM, PTFE, FFKM, NBR, EPDM
  • Druck: bis 630 bar
  • Mediumstemperatur: -20 °C bis +180 °C (-4 °F bis +356 °F) (weitere Temperaturen auf Anfrage)

   

   

   

Helfen Sie uns die passende Lösung für Ihre Anwendung zu finden! Füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es an die KEM Küppers Elektromechanik GmbH.

   

Downloads